• Allgemeiner Lieferhinweis: Aufgrund von Betriebsferien unserer Hersteller finden die letzten Verladungen am 07.12.2017 statt, alle Bestellung nach dem 07.12. werden erst wieder ab KW 2 2018 verladen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Ab 1.000 € versandkostenfrei in DE
  • Schnelle Lieferzeit - nur 6 bis 9 Werktage
  • Fachberatung unter 0531-129319-32
  • Mo-Fr 8:30-18:00 Uhr, Sa 10:30-13:00 Uhr

Zaun bauen - Von Angebot bis Zaun setzen

Zaun bauen - Ganz einfach mit dem Zaun-Profi!

Sie planen einen neuen Zaun für Ihr Grundstück? Gut dass Sie unseren Ratgeber aufsuchen, denn es gibt viel zu beachten! Angefangen bei Ausmessungen, Grundstücksverlauf, Materialwahl bis hin zu Designauswahl und Eckenausmessung dürfen Sie keine Punkte auslassen. Wie ärgerlich wäre es denn wenn zu wenig Material berechnet wurde und Sie eine Lücke im Zaun haben? Vertrauen Sie auf deshalb auf den Profi. Wir helfen Ihnen zum perfekten Zaun für Ihr Grundstück, die Terasse oder Sichtabgrenzung:

  • Zaun bauen - Womit fange ich bei der Planung an?
  • Zaun Angebot einholen - Was ist wichtig?
  • Entscheidung treffen - Bauhaus oder Fachhändler?
  • Lieferung und Zaun bauen
  • Wo finde ich Hilfe?

Zaun bauen - Womit fange ich bei der Planung an?

Beim Zaun bauen sollte man zuerst die benötigte Länge des Zaunes ausmessen. Beachten Sie dabei auch die möglichen Ecken und Gefälle. Dies wird besonders wichtig, wenn Sie im nächsten Zuge das Material des Zaunes wählen. Am besten verwenden Sie für die Messung eine lange Schnur. Ein Zollstock oder Maßband hilft leider nur bei kurzen Anlagen. Wenn Sie jedoch Küchengarn oder ähnliche Schnuren abwickeln und über die Länge hinweg durch den Gartenlegen, können Sie sicher gehen ein sehr genaues Maß zu erhalten wenn Sie die Schnur am Ende abmessen. Im Prinzip benötigen Sie zum abmessen folgende Gegenstände:

  • Schnur (Küchenband oder vergleichbares)
  • Stock / Pfahl (zu Beginn der zukünftigen Anlage in den Boden stecken und Schnur befestigen)
  • Maßband/Zollstock (zur Auswertung der Schnur)<(li>

Alternativ kann man den Weg auch erstmal ablaufen und nach dem Schema "ein Schritt ca. 1 Meter" rechnen um ein grobes Gefühl zu bekommen. Für eine genauere Messung muss wie oben schon beschrieben muss der Stock / Pfahl in den Boden, die Schnur befestigt werden und die Strecke mitsamt Schnur "abgelegt" werden. Danach kann man die Schnur Meter für Meter mit dem Maßband abmessen und schnell feststellen wie viele Meter man benötigt. Beachten Sie außerdem dass kleine Unebenheiten mit den meisten Zaunmodellen problemlos ausgeglichen werden können. Lediglich große Gefälle von 10% und mehr benötigen spezielle Pfosten. Mit den gesammelten Daten können Sie einen ziemlich genauen Kostenvoranschlag einholen.

Zaun Angebot einholen - Was ist wichtig?

Nachdem Sie die benötigte Meteranzahl festgestellt haben, können Sie Ihre Maße direkt bei uns einreichen. Zusammen mit Eckanazahl, Montageart und eventuellem Gefälle schreiben wir Ihnen im Handumdrehen ein Komplettangebot. Beim Zaun bauen möchten sollten Sie hier exakt berechnen lassen. Sie müssen sich mit keinen Artikelnummern oder Zusatzartikeln rumschlagen - wir rechnen für Sie so, dass Sie es direkt nach Lieferung aufbauen können! Natürlich besprechen wir mit Ihnen auch mögliche Materialien, Designs und Kombinationsmöglichkeiten Ihres Zaunes. Unsere Angebot gelten 14 Werktage und sind unverbindlich sowie kostenfrei. Wir stehen Ihnen außerdem als zuverlässiger Ansprechpartner nicht nur bei der Bestellung zur Seite. Als verantwortungsvoller Händler sind wir auch noch nach Auslieferung für Sie da.

Entscheidung treffen - Bauhaus oder Fachhändler?

Ihre Frage kennen wir aus unserem Alltag: "Wieso sollte ich beim Fachhändler kaufen?" - Nun das ist ganz einfach! Wir als Fachhändler bieten Ihnen einen speziellen Service. Unsere Stärken liegen bei unserem Wissen, unserer Kundenkulanz, der persönlichen Note beim Einkauf. Wir nehmen uns für jeden Kunden gerne viel Zeit und erklären Ihnen alles was Sie wissen müssen. Wenn Sie einen Zaun bauen haben Sie mit uns einen passenden Partner für Ihre Fragen. Wir weisen unsere Kunden darauf hin, wenn etwas fehlt oder Fragen offen stehen. Bei uns werden Sie schon vor dem Kauf abgesichert. Doch nicht nur das - Wir helfen Ihnen auch während und nach dem Kauf. Probleme beim Aufbau? Fragen zur Reinigung? Liefertermin verschieben? Kein Problem für den Profi. Beim Fachhändler sind Sie wie der Name schon sagt, bei Männern und Frauen des Fachs - Wir sind spezialisiert Ihnen genau bei diesem Thema die bestmögliche Hilfe zu bieten!

Anlieferung und Zaun bauen

Die Anlieferung Ihres Zaunes ist unkompliziert und schnell abgeklärt. Bestellen Sie Ihre Anlage bei uns, so erhalten Sie bei Bestellung ein geschätztes Lieferdatum. Wir senden Ihre Bestellung dann zum Lager, welches die Ware packt und eine Lieferwoche festlegt. Diese teilen wir Ihnen per Email mit. Sie erhalten in der genannten Woche einen vorgeschlagenen Liefertermin - Diesen können Sie um bis zu 3 Tage verschieben und eine Uhrzeit festlegen - So erfolgt die Lieferung ganz nach Ihren Vorstellungen! Sie können nun den Zaun bauen oder natürlich auch bauen lassen von einem unserer erfahrenen Partner.

Wo finde ich Hilfe?

Hilfe bekommen Sie natürlich immer beim Zaun-Profi! Für alle die einen Zaun bauen wollen oder auch bauen lassen.

  • Sie erreichen unsere Zaun-Profis von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Kontakt per Telefon an 0531-129319-32
  • Kontakt per E-Mail an info@garten-freunde.de

Text einblenden

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...